Projekte

Neben dem laufenden Vereinsgeschehen mit Exkursionen und Vorträge, Herausgabe der Vereinsschrift FH-Kurier, der Unterstützung und dem Sponsoring heimatkundlicher Aufgaben bearbeitet der Förderkreis Heimatkunde zurzeit die folgenden Projekte:


Infotafeln In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv, dem Tourist-Info Büro und der Stadt Tettnang hat der Förderkreis Heimatkunde Anfang 2008 an 27 Gebäuden und in einer zweiten Serie im Frühjahr 2010 an weiteren 22 Bauwerken Infotafeln anbringen lassen.



Feldkreuz Meistersteige An der Meistersteige in Tettnang befindet sich ein Feldkreuz, dessen Ursprung und Alter bisher noch nicht ermittelt werden konnte.



Altar Anna-Kapelle Die St. Anna-Kapelle ist das älteste sakrale Gebäude in Tettnang. Graf Ulrich VII. von Montfort und seine Gemahlin Magdalena, geb. von Oettingen ließen sie 1513 erbauen in der Hoffnung auf einen männlichen Nachkommen.



Bildstock Bechlingen Der Bildstock in Bechlingen musste im Jahr 2001 wegen der Einrichtung der Stadtbuslinien in Tettnang und dem Neubau einer Bushaltestelle weichen, wurde abgebaut...



Bildbandprojekte Im Tettnanger Stadtarchiv lagert eine große Zahl historischer Fotos. Dazu schlummern bei manchem Tettnanger aufschlussreiche Bilder aus vergangen Tagen, die interessierten Bürgern nicht vorenthalten werden sollten.



Stadtführung Neubürger Es liegt im Interesse der Stadt und ist auch ein Anliegen des Förderkreises Heimatkunde, dass sich Neubürger schnell in Tettnang einleben...




(C) 2008 FH TT - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken